Roland Gutschick

Schon vor meinem Studium der Musiktherapie habe ich mich, während meiner Lehrtätigkeit an einer Musikschule in den USA, mit Drum Circles beschäftigt.

Ich bin ausgebildeter Drum Circle Facilitator nach Arthur Hull.

Seit über 20 Jahren spiele ich begeistert Schlagzeug und Perkussion. Meine Schlagzeugausbildung absolvierte ich beim Drummers Focus in Stuttgart und im Drumlab in Freudenstadt. Über vielen Jahren betrieb ich intensives Perkussions-Studium verschiedener Rhythmuskulturen (Kuba, Süd-Amerika, West-Afrika, Naher Osten), z.T. vor Ort.

In meinem Hauptberuf als Musiktherapeut führe ich regelmäßig Drum Circles oder ähnliche Trommelrunden durch. Die besonders starke Förderung von Gemeinschaftsgefühl kann hier genauso zum Tragen kommen, wie in Teambuildingevents in Unternehmen.

Ich habe Erfahrungen mit Drum Circles in unterschiedlichem Kontext: in Unternehmen, kirchlichen/sozialen Einrichtungen, Flüchtlingen, Kliniken (mit Personal und Patienten), Partys und Privatveranstaltungen. An meinem größten Drum Circle nahmen ca. 500 Personen teil.

Interkulturelle Kompetenz erlangte ich durch längere und kürzere Auslandsaufenthalte (5 Jahre USA und 5 Jahre Süd-Amerika).

Ich bin systemischer Berater (IGST), sowie Mitglied der Deutschen Musiktherapeutischen Gesellschaft (DMtG).

REMO World Percussion Instrumente setze ich in meinen Drum Circles ein. In klanggeleiteten Tiefenentspannungen spiele ich u.a. einen großen European Symphonic Gong von PAISTE.



                                            

https://gewadrumcircles.com/de/facilitators/490/roland-gutschick.htm











          


Percussion Video: