Willkommen auf drum-circles.org!

Teambuilding durch Rhythmus!

Über tausende Jahre hat sich in zahlreichen Kulturen gemeinschaftliches Trommeln als effektivster Faktor für Zusammenhalt und Friedenssicherung in Gruppen bewährt!

Drum Circles (für zwanzig, sechzig oder mehr Menschen) sind ideal geeignet, um in kurzer Zeit Gemeinschaftsgefühl zu schaffen!

Es ist faszinierend, wie Menschen, die noch nie eine Trommel in der Hand hatten, sich schnell in der Gruppe zurechtfinden, sich in den Groove einklinken, Zugehörigkeit erleben und meist einen Flow-Zustand erreichen, bei dem sie völlig abschalten, sich zentrieren und gleichzeitig in Resonanz mit anderen treten können. Dabei entsteht viel Verbindung, man hört aufeinander etc. Das Ergebnis ist dann ein mitreißendes Erlebnisevent, in dem Menschen durch Rhythmus zueinander finden - ein Katalysator für Gruppenprozesse!

 









Im Kreis spielen die Teilnehmer (auch ohne jegliche Vorerfahrung) mit Trommeln und kleinen Rhythmusinstrumenten unter Anleitung des Facilitators. Sie kreieren in kurzer Zeit mitreißende komplexe Rhythmen. Der Groove trägt alle mit! Jeder bereichert die Gruppe! Es geht weder um Lernen, noch um „richtig“ oder „falsch“, sondern um Erleben und viel Spaß, vor allem aber um Beziehung!


MITARBEITERMOTIVATION UND TEAMBUILDING (für betriebliche Events/Firmenjubiläen, Teamevents etc.): Durch gemeinsames Ryhthmuserleben können unvergessliche Erfahrungen auf betriebliche Entwicklungsprozesse übertragen und dadurch begreifbar werden! Ein betrieblicher Erlebnisevent mit Trommelfeuer!

DRUM CIRCLES auf Vereinsveranstaltungen, Gemeindefesten, Klinik-, Schul-, Hochschul-Events, privaten Festen, Events mit Flüchtlingen etc., um auf mitreißende Weise ein Gemeinschaftserlebnis zu schaffen!

TROMMELN FÜR DIE GESUNDHEIT: Burn-Out-Prävention! Es gibt wenige Dinge, bei denen man so schnell in einen sogenannten Flow-Zustand kommt. Im Flow sind Sie weder überfordert, noch unterfordert. Alles fließt. Genau dadurch kann man innerlich ganz abschalten.


share this site: